Mittwoch, 31. August 2011

Jägermeister

Eine Glückwunschkarte zum 40. in Jägermeister-Farben war gewünscht. Einen Schnapsglas-Stempel habe ich nicht, aber die Cocktail-Gläser aus dem Set Cheers to you. Deshalb habe ich den Jägermeister kurzerhand in einen Cocktail gesteckt. Dabei kam dann folgendes heraus:
Cardstock: Schwarz, Pfirsichparfait
Big Shot: Prägeschablone Vintage Tapete, Junior ABC, Embosslit Knopfparade
Stempelset: Cheers to you
Tinte: Marker in Pfirsichparfait und Blutorange, Zartblau mit Aquarellpinsel aufgetragen
sonstiges: Schwarz-weiß kariertes Band, weißes Band (beides nicht SU),  Loch-Werkzeug, Stickles (nicht SU)
Die Zahlen habe ich mit der Big Shot ausgestanzt. Für etwas mehr Glamour mit Stickles beglitzert und dann mit 3D-Pads aufgeklebt. Oberer und unterer Rand der Karte wurden mit dem Loch-Werkzeug noch ein bißchen verziert. Auf diesem Bild sieht man es hoffentlich besser.

Morgen gibts die Liste der auslaufenden Produkte. Ich werde sie gleich in der Früh, noch vor der Arbeit, einstellen. Vorbei schauen lohnt sich also!

Alles Liebe
Petra

Kommentare:

  1. Hallo Petra,

    Jägermeister gibt es auch als "Coctail" - gemischt mit Fanta - zumindest gab's das in meiner Stammdisco früher.

    Die Karte finde ich super!

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen