Montag, 12. Dezember 2011

Zur Abwechslung

zwischen all den Weihnachtssachen bekommt Ihr heute bei mir mal was anderes zu sehen.
Mein Schatz hatte Ende November Geburtstag. Und natürlich hat er etwas Selbstgebasteltes bekommen.

Fast überall, wo ein Band angebracht ist, kann man auch Anziehen, denn schließlich wollte ich neben den Glückwünschen auch das Geschenk gut verpacken.
Hier das Ganze mal in Aktion:

Hinter dem marineblauen Karton mit den Wimpeln ist eine kleine Tasche angebracht, in der die Glückwünsche versteckt waren. Und im Bauch der Karte war dann das Geschenk: 2 Karten für Udo Jürgens :-).

So, jetzt geh ich mal wieder an den Basteltisch, der nächste Geburstag steht schon bevor, von den Weihnachtsbasteleien ganz zu schweigen!

Liebe Grüße
Petra

verwendete Materialien von Stampin' Up!:
Cardstock: Flüsterweiß, Saharasand, Blutorange, Mittelblau
Stempeltinte: Saharasand, Blutorange, Mittelblau, Versamark
Stempelsets: Jumob Rad Cornelli Lace (nicht mehr erhältlich), Alles Gute zum Geburstag, Denk' an Dich (SAB 2011, nicht mehr erhältlich)

Kommentare:

  1. Griaß Di Petra,

    mei.... des is wos mit dene Geburtstagskinder kurz vor Weihnachten....
    I kenn des nur zu guad..... ma is ja immer versucht a Weihnachtskortn zu basteln... gell!?!
    Owa schee is worn Dei Kortn..... und über die Konzertkartn hod se Dei Mo bestimmt narrisch gfreit.... wer geht denn mit?!? DU????
    Alles Gute nachträglich übrigens noch an Deinen Göttergatten - so unbekannter Weise... *hihi*

    Liebe Grüße
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Petra,

    zuerst nachträglich alles Gute zum Geburtstag an Deinen Mann.
    Die Karte ist sehr schön geworden, super Idee mit dem verstecken Fach. Die Farbauswahl gefällt mir sehr gut.
    Wünsche Dir eine schöne Adventswoche.

    LG Daniela

    AntwortenLöschen