Dienstag, 17. Januar 2012

Schön verpackt

Für kleine Geschenke gestalte ich das Geschenkpapier gerne selbst. Wie bei dem was ich Euch heute zeige. Das war zwar schon ein Weihnachtsgeschenk, aber es würde auch für einen Wintergeburtstag durch gehen.

Dafür habe ich einfaches Packpapier (z.B. von Butlers) mit Schneeflocken wild durcheinander bestempelt. Passendes Band und Geschenkanhänger (auch gestempelt) dran - und fertig!

Einen schönen Dienstagabend
wünscht Euch
Petra

verwendetes Material von Stampin' Up!:
Stempelset: Confetti, Winterpost, Unterm Weihnachtsbaum
Stempeltinte: Flüsterweiße Craft-Tinte, Aquamarin, Petrol
Cardstock: Flüsterweiß, Petrol
sonstiges: 1 1/4'' Kreis, 1 3/4'' Wellenkreis, Crop-a-dile

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    eine sehr schöne Idee und ganz toll umgesetzt. Klasse gemacht!
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Griaß Di Petra,
    solche Backerl san einfach mit Liebe verpackt.... schee!!!!
    Da macht ah des Schenken viel mehr Spaß... ;o)

    Dicken Drücker
    Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schneeflocken sind einfach super für so was. Und jetzt, wo ich seh, wie schön das bei Dir geworden ist, könnt ich mir noch im nachhinein in den A... beissen, weil ich mir das Geld für diese Stempel vor Weihnachten gespart habe. Zum Glück wiederholt sich dieses Fest ja jedes Jahr. Und der Anhänger dazu. Perfekt.

      Löschen
  3. Die Verpackung ist soooo hübsch! Da freut man sich über ein Geschenk gleich doppelt.

    Liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Und ob ICH die Idee toll finde ;) ... Nein im Ernst, eine prima Idee. Das Stempelset "Confetti" sieht soooo süß aus!

    AntwortenLöschen