Freitag, 29. Dezember 2017

Zum Jahresende

Für Weihnachtswünsche bin ich zu spät dran. Deshalb formuliere ich meinen Gruß anders: ich hoffe, Ihr hattet ein schönes Weihnachtsfest!


Ich habe heuer nur ganz wenige Karten gebastelt. Meine zwei Racker haben mir wenig Zeit gelassen. Und ich brauchte auch keine, denn unsere Weihnachtswünsche haben wir heuer mit den Dankeskarten zu Lukas Geburt versendet, die wir drucken liesen. Bei knapp 50 Stück habe ich vom selber basteln lieber ab gesehen.

Die obige Karte ist tatsächlich wieder mal aus Resten entstanden. Der Tag mit dem Tannenbäumen lag schon mehrere Jahre in meiner Weihnachts-Reste-Kiste. Und als er mir dieses Jahr in die Hände fiel, wusste ich sofort, wie ich ihn in Szene setze.

Einen Guten Rutsch ins neue Jahr wünscht Euch
Petra

1 Kommentar:

  1. Der Stempel ist immer noch ein absoluter Klassiker! LG aus Regensburg

    AntwortenLöschen